Rückblick: Milder Oktober

November 19th, 2017

Der Oktoberwar mit einer durchschnittlichen Temperatur von 12.5°C zu warm (+2.1°C) und mit 44 mm Niederschlag (89 %) fast auf dem langjährigen Mittelwert. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen +1.2°C und +24.2°C.

Um die Montatsmitte war es sehr warm und sonnig, gegen Monatsende kalt mit regional bereits leichten Luftfrost. Am 5. Oktober gab es viel Wind durch Sturmtief XAVIER.

Die Wettertage in der Übersicht: Kein Tag mit einer maximalen Temperatur unter 10°C, kein Sommertag, kein Tag unter 0°C

Mehr Daten im Monatsbericht vom Oktober.

Frost

November 15th, 2017

Nun auch gibt es auch bei unserer Station den ersten Nachtfrost. -0.4°C am 15.11.2017. Am Boden -1.7°C

Wahrscheinlich die Feuerkugel

November 14th, 2017

Heute kurz vor 18 Uhr war eine Feuerkugel, oder Bolide, oder auch was anders über uns. Unsere Cam hat vermutlich einen Glückstreffer gelandet.
Ein Flugzeug wäre auch noch möglich, aber es war zum Zeitpunkt rundum etwas heller

Schnee im Odenwald und bei uns?

November 12th, 2017
  • 12.11.2017, 12:30 Uhr: Es geht los mit dem Schnee auf den Hügeln rundum. Weinbiet starker Schneefall, Vielbrunn Schneefall. Auch bei uns nur noch 4°C und ergiebiger Regen.
  • 13:10: Schneeregen bei 3.7°C.

Luftfrost in Mannheim mit -0.7°C

Oktober 31st, 2017

Luftfrost in Mannheim. -0.7°C. Unsere Station kam auf 1.2°C, und auf 5 cm Höhe 0.0°C. Reif war zu sehen.

Erst viel Wind und knapp am Luftfrost vorbei

Oktober 30th, 2017

Gestern, am 29.10, wütete Sturmtief Herwart über Deutschland. Wir waren zum Glück nur am Rande betroffen.
Die stärksten Böen hatte wie immer das Weinbiet mit 97 km/h. Michelstadt kam auf 72 km/h und die amtlichen Stationen in Mannheim kamen auf 61 und 65 km/h.

In der folgenden Nacht fehlte der Wind, und in der Polarluft kühlte es ordentlich ab. Mannheim meldete 0.3°C Lufttemperatur, bei uns 2.4°C. Am Boden ist es immer etwas kälter somit gab es mit Sicherheit Bodenfrost in Teilen von Mannheim.

Sehr warm mit 24.2°C.

Oktober 17th, 2017

Sehr warm mit 24.2°C. Damit gab es gestern einen neuen Stationsrekord für die zweite Oktoberdekade.

Herbststurm XAVIER mit 69 km/h

Oktober 5th, 2017

Der Herbststurm XAVIER ist durch. Die Windstärken waren bei uns nicht so dramatisch, hier die stärksten Böen:

  • Weinbiet 108 km/h
  • Michelstadt 72 km/h
  • Mannheim 69 km/h

Rückblick: Kühler September

Oktober 3rd, 2017

Der September war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 15.0°C etwas zu kühl (-0.3°C) und mit über 61 mm Niederschlag (114 %) in Summe wieder ausreichend feucht.
Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen +6.2°C und +26.2°C.

Es war ein sonniger Monat mit mehreren Regentagen mit Hagel und viel Wind um den 14.09. Gefühlt war der September viel zu kalt – letztes Jahr lag die durchschnittliche Temperatur noch bei 19°C.

Die Wettertage in der Übersicht: Kein Tag mit einer maximalen Temperatur unter 10°C, ein Sommertag, kein heißer Tag und auch keine Tropennacht.

Mehr Daten im Monatsbericht für September.

Stürmischer Wind, Dauerregen und starke Schauer

September 14th, 2017

Die letzten 30 Stunden gab es richtiges Wetter.
Erst kam Sturmtief Sebastian mit Böen von bis zu 67 km/h in Mannheim, auf dem Weinbiet sogar bis zu 122 km/h. Danach Dauerregen mit 40 mm innnerhalb von 20 Stunden und gleich darauf bestes Aprilwetter mit Sonne und starken Schauern. Teilweise sogar leichter Hagel (Nähe Fernmeldeturm).
Die Temperaturen waren mit 11 bis 14°C sehr niedrig.

Im Schauer gegen 15 Uhr:

Wetterverlauf der letzten 24 Stunden:

Rückblick: Warmer August

September 3rd, 2017

Der August war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 20.9°C wieder zu warm (+2.1°C) und mit über 67 mm Niederschlag (114 %) in Summe auch ausreichend feucht.

Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen +10.6°C und +31.6°C.
Es war ein sonniger Monat mit mehreren Regentagen um den 10.08. Danach wieder meist warm und trocken

Die Wettertage in der Übersicht: Kein Tag mit einer maximalen Temperatur unter 10°C, 23 Sommertage, 5 heiße Tage und 3 Tropennächte.

Mehr Daten im Monatsbericht vom August.

Fenster und Türen auf, Wärme reinlassen!

August 30th, 2017

Heute sind noch einmal über 30°C vorhergesagt. Sollten die Wolken nicht zu schnell ankommen, werden die auch locker erreicht. Danach wird es herbstlich mit Temperaturen um die 20°C.

Es war ein sehr ruhige Kaltfront mit nur 0.6 mm Niederschlag, aber einer Tropennacht. Nummer 10 im Jahr 2017.

20170831

Morgennebel und doch noch über 31°C

August 30th, 2017

Interessantes Wetter gab es am Samstag. Erst bei 18°C dichter Nebel, später doch noch ein heißer Tag mit über 31°C.

mannheim-himmel-2017082608

Regenzeit ist zu Ende

August 13th, 2017

Nach über 50 mm Regen in den letzten Tagen wird es jetzt wieder trockener und wärmer. Der August hat damit sein Regensoll bereits erfüllt.

m201708r

Rückblick: Unbeständiger aber warmer Juli

August 5th, 2017

Der Juli war viel mit einer durchschnittlichen Temperatur von 21.8°C wieder zu warm (+2.2°C) aber mit über 78 mm Niederschlag (101 %) genau im Soll. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen +10.7°C und +35.8°C.

Es war ein sonniger und wechselhafter Juli mit vielen Gewittern die meist (nicht immer) einen Umweg um Mannheim gefunden hatten. Gegen Monatsende dann auch endlich viel Regen.

Die Wettertage in der Übersicht: 21 Sommertage, 10 heiße Tage und 2 Tropennächte.

Mehr Daten im

Monatsbericht vom Juli

Tropennacht Nr. 8

August 3rd, 2017

Eine weitere Tropennacht liegt hinter uns, mit Gewitter. Heute nochmal feuchte 30°C, danach etwas angenehmer.

ALFRED sorgte für Landregen

Juli 26th, 2017

Verbreitet um die 30 mm. Damit hat der Juli aufgeholt, aber es „fehlt“ immer noch etwas.

Nach fast 36°C folgte eine weitere Tropennacht

Juli 20th, 2017

Nach fast 36°C folgte eine weitere Tropennacht. Gewitter und Regen? Doch nicht in Mannheim.. Nur für ein paar Blitze und 0.8 mm hat es gereicht.

Nachtrag zum Donnerstag/Freitag 6.07

Juli 9th, 2017

Heftige Gewitter gab es am Donnerstag Abend und in der folgenden Nacht. Donnerstag Abend vor allem im Norden von Mannheim, in der Nacht dann überall. In Seckenheim auch mit Stromausfall. Einige Bäume sind umgefallen.
Nach der Hitze der letzten Tage mit immer wieder weit über 30°C folgen jetzt wieder Gewitter und danach ein deutlicher Temperaturrückgang.

Gewitter waren vorhergesagt, eine weiter Tropennacht wurde geliefert. Vielleicht regnet es ja tagsüber mal, vielleicht auch nicht.

Rückblick: Heißer Juni

Juli 1st, 2017

Der Juni war viel mit einer durchschnittlichen Temperatur von 21.7°C viel zu warm (+4.0°C) aber mit über 61 mm Niederschlag (80 %) zu trocken.

Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen +10.1°C und +35.9°C.

Es war ein sonniger und heißer Juni mit vielen warmen Nächten, und wie schon im Mai gab es wieder teils heftige Gewitter.

Die Wettertage in der Übersicht: Kein Tag mit einer maximalen Temperatur unter 10°C, 24 Sommertage, 8 heiße Tage und 4 Tropennächte

Mehr Daten im

Monatsbericht vom Juni.